Das 18-jährige Juwel von Arsenal erzählt, was in London Colney passiert, wenn jemand einen Fehler macht

ST ALBANS, ENGLAND - 21. SEPTEMBER: Charlie Patino von Arsenal während einer Trainingseinheit in London Colney am 21. September 2021 in St Albans, England. (Foto von Stuart MacFarlane/Arsenal FC über Getty Images)

Foto von Stuart MacFarlane/Arsenal FC über Getty Images



Charlie Patino hat mit NepentheZ über das Leben bei Arsenal gesprochen, wo er einen Einblick in das Training in London Colney gab.



Worum geht 's?

Während er mit NepentheZ FIFA 22 spielte, wurde das 18-jährige Wunderkind gefragt, wer sein Lieblingsspieler bei Arsenal sei.

Halbjahresteam der Saison & Auszeichnungen | HITC Sevens Weihnachtsspecial

BridTV 7493 Half-Season Team of the Season & Awards | HITC Sevens Weihnachtsspecial 930141 930141 Mitte 13872

Als Antwort sagte Patino, lebe weiter Facebook : Ich mag sie alle. Sie geben mir das Gefühl, wirklich willkommen zu sein. Wenn Leute (im Training) Fehler machen, werden sie dich nicht anschreien, sie werden nur versuchen, dir zu helfen.

Das ist jetzt sehr erfreulich zu hören.



Wird es eine weitere Saison der Huren geben

Wenn dies das Umfeld ist, das Mikel Arteta geschaffen hat, dann ist es keine Überraschung, dass Größen wie Bukayo Saka, Emile Smith Rowe und Gabriel Martinelli erfolgreich sind.

Ein giftiges Trainingsgelände würde den Fortschritt eines Youngsters sicherlich behindern, daher ist es fantastisch zu hören, dass London Colney ein Ort der Ermutigung und Positivität ist.

Es könnte sogar argumentiert werden, dass Arteta Pierre-Emerick Aubameyang abgeschafft hat, damit sein Verhalten kein negatives Beispiel für Leute wie Patino darstellt.



Charlie Patino wird bei Arsenal glänzen

LONDON, ENGLAND - 21. DEZEMBER: Charlie Patino feiert das Tor von Arsenal

Foto von David Price/Arsenal FC über Getty Images

Mit Teamkollegen, die ihm gerne helfen, und einem Manager, der eindeutig hervorragend mit jungen Spielern arbeitet, sind Patino keine Grenzen gesetzt.

Die Tatsache, dass Patino im Alter von nur 18 Jahren mit Spielern wie Thomas Partey und Martin Ødegaard zusammenarbeitet, wird auch Wunder für seine Entwicklung bewirken.



Der englische U19-Nationalspieler hat bereits bei seinem Debüt für die Gunners getroffen, einem Spiel, in dem er aussah, als würde er seit Jahren Fußball der ersten Mannschaft spielen.

NORWICH, ENGLAND – 26. DEZEMBER: Charlie Patino von Arsenal wärmt sich während des Premier-League-Spiels zwischen Norwich City und Arsenal in der Carrow Road am 26. Dezember 2021 in Norwich, England, auf. (Foto von David Price/Arsenal FC über Getty Images)

Foto von David Price/Arsenal FC über Getty Images



Außerdem Jack Wilshere – wer Patino war direkt verglichen mit – trainiert derzeit in London Colney, wo er als perfekter Mentor fungieren kann.

Alles ist bereit, damit Patino ein Premier League-Star wird – er muss sich nur einsetzen und sein enormes Potenzial ausschöpfen.

In anderen Nachrichten, Rio Ferdinand behauptet, der Spieler von Aston Villa sei „schneller mit dem Ball“ als ohne ihn