Arsenal-Chef Arteta veröffentlicht ein besorgniserregendes Verletzungs-Update zu Gabriel Jesus

Arsenal-Chef Mikel Arteta hat bekannt gegeben, dass es keinen klaren Zeitrahmen dafür gibt, wann Gabriel Jesus nach einer Verletzung zurückkehren wird ( über GOAL-Reporter Charles Watts ).



Kürzlich war es berichtet vom brasilianischen Outlet sporttv das Der brasilianische Stürmer wird bis zu 3 Monate pausieren .



Der 45-Millionen-Pfund-Mann ( Eurosport ) hat sich im letzten Gruppenspiel der Brasilianer bei der Weltmeisterschaft gegen Kamerun eine Knieverletzung zugezogen.

Dies war eine unangenehme Überraschung für die Gunners.

Hawaii 5:0 Saison 11

Seit seinem Wechsel zu Nord-London ist der 25-Jährige eine echte Offenbarung.

Durch sein hervorragendes Allround-Spiel und seinen reichen Erfahrungsschatz auf höchstem Niveau war Jesus eine Schlüsselfigur des Vereins, der die Tabelle der Premier League anführt.

 AFC Bournemouth - FC Arsenal - Premier League
Foto von Robin Jones – AFC Bournemouth/AFC Bournemouth über Getty Images

Und der Verein könnte seinen Fünf-Punkte-Vorsprung an der Tabellenspitze an Manchester City verlieren, wenn sein Hauptmann an der Spitze ausfällt.

Arteta informiert über die Verletzung von Jesus

Nachdem Arsenal Lyon im Dubai Super Cup besiegt hatte, gab Mikel Arteta bekannt, dass es keinen klaren Zeitrahmen dafür gibt, wann sich Gabriel Jesus von seiner Längenverletzung erholen wird.

wann erscheint der elf im regal

'Nein. Wir wissen, dass er einen Eingriff am Knie benötigte. Wir müssen es Tag für Tag, Woche für Woche angehen und sehen, [wohin] es uns führt“, sagte er. wie von GOAL-Reporter Charles Watts übermittelt .

Das sind schlechte Nachrichten für die Titelhoffnungen von Arsenal

Während Eddie Nketiah ein fähiger Stellvertreter von Gabriel Jesus ist, ist es auch etwas unvernünftig zu erwarten, dass er die Titelherausforderung von Arsenal anführt.

Wie viele Folgen in Originals Staffel 5

Der 23-Jährige wurde einfach noch nie ins kalte Wasser geworfen, wenn der Verein mitten im Titelkampf steckt.

Und das auch noch gegen eine Mannschaft aus Manchester City, die vier der letzten fünf Meistertitel gewonnen hat.

Alle Arsenal-Fans können hoffen, dass Gabriel Jesus sich schnell erholt und wieder das tut, was er am besten kann.

In anderen Nachrichten, Wenn Romano recht hat, könnte Howe den Newcastle-Spieler, den er im Januar als „riesig“ bezeichnete, fallen lassen – unserer Ansicht nach