Der 19-Jährige lässt Liverpools Trainer während des Trainings in Dubai fassungslos zurück

Nun, es sieht so aus Harvey Davis hat seine Liverpool-Trainer heute sicherlich beeindruckt.



Am Donnerstag zuvor hat Jürgen Klopp seine Spieler in Dubai vor einer Reihe von Freundschaftsspielen in der Zwischensaison auf Herz und Nieren geprüft.



Alisson, Liverpools Haupttorhüter, ist nicht verfügbar, da die Weltmeisterschaft in Katar nur eine Stunde von den Stars der Roten entfernt ist.

der 7. Buchstabe im Alphabet

Ein Torhüter beeindruckte jedoch definitiv – und das war der 19-jährige Davies.

Liverpool veröffentlicht a Twitter Montage ihrer Torhüter heute im Training.



Foto von John Powell/Liverpool FC über Getty Images

Und es war Davies, der von seinen Trainern das meiste Lob zu erhalten schien.

Jede zweite Übung wurde mit einer Aussage „Was für eine Rettung!“ als Kompliment an den jungen Stopper beendet.

Obwohl Davies sein Debüt als Senior für Liverpool nicht gab, wird er wissen, wie sich der Aufbau anfühlt.



wann war die letzte folge der simpsons

Das liegt daran, dass Klopp ihn überraschenderweise als dritten Torhüter in einem Champions-League-Kader gegen Real Madrid im Jahr 2021 auf die Bank setzte [ HITC-Sport ].

Luigi's Mansion 3 Coop online

Das deutet darauf hin, dass der deutsche Manager ein Fan von ihm ist, da Davies damals erst 17 Jahre alt war.

Und es wird interessant sein zu sehen, ob der Youngster die Chance bekommt, während der Freundschaftsspiele in Dubai zu beeindrucken.



Foto von John Powell/Liverpool FC über Getty Images

In anderen Nachrichten, „Liverpool ist“: Erik ten Hag teilt sein ehrliches Urteil über die Mannschaft von Jürgen Klopp