Edu hat den WM-Star für Arsenal im Auge, er nennt Granit Xhaka bereits sein „Vorbild“

Mehr Arsenal-Geschichten

Arsenal jagt Dschibril Sow und er könnte von dem Wechsel sehr versucht sein, nachdem er Granit Xhaka zuvor als Vorbild angepriesen hat.



Die Gunners suchen 2023 nach einem neuen Mittelfeldspieler.



Mohamed Elneny wird wahrscheinlich im Sommer weiterziehen, und Arsenal würde gerne mehr Mittelfeldtiefe hinzufügen, um mit Thomas Partey zu konkurrieren.

Palmeiras Ass Danilo ist weiterhin verbunden, aber Arsenal könnte auch versuchen, einen von Xhakas Schweizer Teamkollegen zu verpflichten.

Die Ärzte-TV-Show wurde 2014 abgesetzt
 Borussia Moenchengladbach Fohlen Tour Switzerland - Day 1
Foto von Christian Verheyen/Borussia Mönchengladbach via Getty Images

Arsenal-Ziel Djibril Sow liebt Granit Xhaka

Bild report dass Arsenal sich dem Rennen um Mittelfeldspieler Djibril Sow von Eintracht Frankfurt angeschlossen hat.



Newcastle United und Nottingham Forest sollen ebenfalls daran interessiert sein, Sow im Jahr 2023 zu verpflichten.

Der 25-jährige Sow hat 2024 keinen Vertrag mehr und die Zeit für Frankfurt kommt, entweder auf einen neuen Vertrag zu drängen oder zu verkaufen, bevor er für so gut wie nichts geht.

So ändern Sie Ihr Cameo-Selfie

Sow ist als Holding- oder Box-to-Box-Mittelfeldspieler geeignet und scheint bereit für einen Wechsel in die Premier League zu sein, und Arsenal ist an einem Deal interessiert.



Sow spielte für die Schweiz bei der WM und spielte im Mittelfeld sogar knapp vor Granit Xhaka und Denis Zakaria.

Sow, Xhaka und Zakaria haben alle etwas gemeinsam – sie alle machten mit ihrem Wechsel zu Borussia Mönchengladbach ihre ersten Schritte ausserhalb der Schweiz.

Xhaka und Sow kreuzten sich in Gladbach und nachdem sie einige Zeit internationale Teamkollegen waren, könnten sie sich 2023 bei Arsenal zusammenschließen.



Sow hat Xhaka schon früher in den Medien angesprochen und zu Beginn seiner Karriere von dem Arsenal-Mann geschwärmt.

Ist Tom Cruise immer noch Teil von Scientology?

Im Gespräch mit Sport1 , Sow gab an, dass Xhaka ein „Vorbild“ und ein „Anführer“ für ihn war, da er ihn für Verein und Land gesehen hatte.



So entsperren Sie mein Snapchat-Konto auf dem iPhone

Sow fügte hinzu, dass er noch nie jemanden gesehen habe, der so präsent auf dem Platz sei wie Xhaka, was ihn sehr schätze.

Das bedeutet, dass Sow sicherlich daran interessiert wäre, sich Xhaka bei Arsenal anzuschließen, und diese Art von persönlicher Verbindung könnte Arsenal helfen, die Konkurrenz um seine Unterschrift zu gewinnen.

In anderen Nachrichten, Der Experte lobt Goncalo Ramos dafür, dass er die Schweiz in Ronaldos Abwesenheit dominiert hat