Falk: Guardiolas Geheimwaffe gefährdet Liverpools Verfolgungsjagd Bellingham

Bild-Journalist Christian Falk hat diskutiert, wie Pep Guardiolas außergewöhnliche Überzeugungskraft ein Hindernis für Liverpool bei der Suche nach Jude Bellingham sein könnte.



Der deutsche Journalist hat berichtete kürzlich, wie die Reds derzeit Real Madrid im Rennen um die Verpflichtung des WM-Phänomens schlagen , Wer war verglichen mit Steven Gerrard von Yaya Toure ( über die Athletik ).



Zusätzlich, Auch Falk hatte verraten wie Auch die Familie des 19-Jährigen würde gerne nach Merseyside statt nach Madrid ziehen.

Man darf jedoch nicht vergessen, dass auch Manchester City unter den Verfolgern ist, um den Fanfavoriten von Borussia Dortmund zu verpflichten. wie von Florian Plettenburg berichtet .

Da sich Ilkay Gundogan im letzten Jahr seines Vertrags befindet und Bernardo Silva ständig mit einem Wechsel an anderer Stelle in Verbindung gebracht wird, kann man sehen, warum City an Bellinghams Ankunft interessiert ist.



Und laut einem neuesten Update steht dem Premier League-Meister eine Geheimwaffe zur Verfügung, die den Wechsel möglich machen könnte.

was sind die trophäen für snapchat

Falk darüber, wie der Guardiola-Faktor das Bellingham-Rennen entscheiden kann

Das hat der Journalist Christian Falk erzählt Imperium der Kop darüber, wie Pep Guardiola Liverpools Jagd nach Jude Bellingham abschrecken könnte.



 Manchester United gegen Liverpool FC - Premier League
Foto von Michael Regan/Getty Images

„Es ist der Beginn eines Pokerspiels. Am Ende müssen sie sehen, ob die anderen City mögen; sie sind auch scharf auf ihn und sagen ‚wir können ihn bezahlen‘.“

„Weißt du, Pep Guardiola ist auch ein sehr überzeugender Typ, wenn er mit Spielern spricht“, kommentierte er.

Ein Gespräch mit Guardiola könnte die meisten Spieler davon überzeugen, unter ihm zu spielen



Pep Guardiola ist unbestreitbar einer der größten Trainer aller Zeiten.

dessen Stimme King Julian in Madagaskar ist

Der Trophäenschrank des spanischen Taktikers spricht für sich, ebenso wie seine tadellose Erfolgsbilanz bei der Verbesserung von Spielern.



Während man durchaus verstehen kann, warum Jude Bellingham von einem Wechsel nach Liverpool in Versuchung geraten würde, kann man dasselbe im Fall von Manchester City sagen, insbesondere wenn Pep Guardiola sich einmischt.

In anderen Nachrichten, Meinung: Sofyan Amrabat beweist gegen Spanien, warum Tottenham ihn verpflichten muss