„Ich denke“: Eddie Howe hat nach der Niederlage im FA Cup weitere schlechte Nachrichten für Newcastle

NEWCASTLE UPON TYNE, ENGLAND – 27. DEZEMBER: Ein verletzter Callum Wilson von Newcastle United verlässt das Feld, nachdem er sich eine Verletzung zugezogen hat, während Newcastle-Chef Eddie Howe (l) während des Premier-League-Spiels zwischen Newcastle United und Manchester United im St. James Park zuschaut am 27. Dezember 2021 in Newcastle upon Tyne, England. (Foto von Stu Forster/Getty Images)

Foto von Stu Forster/Getty Images



Herr. smith hatte vier töchter, jede tochter hatte 4 brüder

Eddie Howe hat gesagt, dass Newcastle United nach den Toons acht Wochen lang ohne Callum Wilson auskommen wird 1:0 FA-Cup-Niederlage zu Cambridge United.



Im Gespräch mit Sky Sports News Kurz nach ihrer peinlichen Niederlage gegen die Mannschaft der League One gab der Newcastle-Manager bekannt, dass der 29-Jährige nach einem Scan bis zu zwei Monate ausfallen könnte.

Wilson kam Ende Dezember beim 1: 1-Unentschieden von Newcastle gegen Manchester United verletzt davon, wobei der ehemalige AFC Bournemouth-Star ein Problem mit seiner Wade bekam.

Das volle Ausmaß der Verletzung ist jedoch jetzt ans Licht gekommen, und Wilson steht nun bis März auf dem Verletzungstisch, was Newcastles Leiden nach einem der schlechtesten Ergebnisse seit einiger Zeit gegen Cambridge noch verstärkt.



Fußball 100 Jahre in der ZUKUNFT laut Football Manager 2022

Bridtv 7423 Fußball 100 Jahre in der Zukunft nach Fußballmanager 2022 928142 928142 Zentrum ucsiwxkqajd9zpqa4sufvxgg Elecspo (YouTube) https://yt3.gggpht.com/aatxajxuzna4Lokmaqkqut9lekobyq5fpnm5ihuyaw=s800-c-k-c0xfffffff-No-RJ-MO 13872

Die U’s feierten einen historischen Sieg im St. James Park, als Newcastle darum kämpfte, Cambridge niederzureißen. Und nach dem Match machte Howe die Situation für die Magpies noch schlimmer, nachdem er bestätigt hatte, dass Wilson acht Wochen lang verletzt sein wird.

Der Newcastle-Manager sagte: Er hatte gestern einen Scan, weil es einen leichten Zweifel an seinem ersten Scan gab und wir ihn ein bisschen weiter heilen mussten. Ich denke, er wird acht Wochen ausfallen.

Stürmer jetzt Schlüssel für Newcastle nach Cambridge-Niederlage und Wilson-Schlag

NEWCASTLE UPON TYNE, ENGLAND - 8. JANUAR: Newcastle-Cheftrainer Eddie Howe schaut während des dritten Rundenspiels des Emirates FA Cup zwischen Newcastle United und Cambridge United in St. James zu

Foto von Stu Forster/Getty Images



So erhalten Sie den S5-Filter für das iPhone

Bis Samstag war dies eines der schlimmsten für Newcastle-Fans seit einiger Zeit, nachdem sie gegen Cambridge verloren und dann festgestellt hatten, dass Wilson nun bis März verletzt ausfallen wird. Und der Doppelschlag der Bomben unterstreicht den Drang für Howe, einen Angreifer zu verpflichten.

Das Finishing gegen Cambridge war schlecht, und da Newcastle Wilson jetzt acht Wochen lang vermisst, muss die Nordostmannschaft jetzt daran arbeiten, einen Stürmer zu verpflichten, der der Schlüssel dazu sein könnte, dass sie in dieser Saison bestehen bleiben.

In anderen Nachrichten, „Erbärmliche Entscheidung“: Trainer fassungslos über das, was beim 4:0-Sieg von Man City passiert ist