„Kantona-like“: Peter Schmeichel lobt den Tottenham-Star, der „schneller“ ist als die Ikone von Man United

Peter Schmeichel hat den Stürmer von Tottenham Hotspur gelobt Harry Kane und erklärte, dass „es das gleiche Prinzip ist“, als er mit der Ikone von Manchester United, Eric Cantona, verglichen wurde.



Die Behauptung wurde von Richard Keys aufgestellt, der vorschlug, dass der englische Kapitän in seinem Spiel „Cantona-like“ sei.



Während dem 29-Jährigen die Mannschaftstrophäen entgehen, wird er aus individueller Sicht in dieser Abteilung sehr reich werden, sowohl für den Verein als auch für das Land.

yu gi oh serie in reihenfolge
 England gegen Frankreich: Viertelfinale – FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022
Foto von Visionhaus/Getty Images

Während Englands WM-Ende-Herzschmerz glich Kane mit Wayne Rooney aus, um der beste Torschütze aller Zeiten seines Landes zu werden (52), aber natürlich verpasste er DIE Chance, ihn zu übertreffen, was ein sehr, sehr wichtiges Tor gewesen wäre.

Dann ist da noch DIE Alan Shearer-Platte!



Kane, einer der besten Nummer neun der Welt, wird von vielen bewundert, trotz seines Mangels an Trophäenerfolgen, wie Richard Keys und Peter Schmeichel ihn lobten. wie sie beIN SPORTS sagten.

„Ist er wie Cantona, Kane“, fragte Keys, worauf Schmeichel antwortete: „Kane ist ein bisschen wie Eric, aber es war das gleiche Prinzip.

In einem Zimmer ist in jeder Ecke eine Katze

„Ich denke, die Arbeit, die er für das Team leistet. Er ändert Spiele.“



 Web Summit 2019 - Tag 2
Foto von Pedro Fiúza/NurPhoto über Getty Images

KANES NÄCHSTER AUFTRAG

Das Produkt der Tottenham Academy hat noch etwa 18 Monate Zeit für seinen aktuellen Spurs-Deal, und es werden Fragen gestellt, wenn er auf der gepunkteten Linie unterschreibt.

Vieles wird wohl von einem gewissen Antonio Conte abhängen, der selbst jetzt Gespräche über einen neuen Deal aufnimmt.



Attack on Titan Staffel 2 Veröffentlichungszeitplan

Wenn diese positiv enden und der Italiener seinen Aufenthalt im Norden Londons verlängert, gibt es keinen Grund, warum Kane nicht bleiben sollte.

Ja, er ist in den letzten Rennen, um zu versuchen, eine Trophäe zu gewinnen, und er könnte woanders hingehen, aber die Spurs werden im Moment keine bessere Chance haben als der Mann in ihrem Unterstand.



In anderen Nachrichten, Ibrox-Chef Michael Beale möchte „definitiv“, dass Rangers „fantastisches“ 6-Millionen-Pfund-Talent verpflichtet