„Mir wurde gesagt“: Der Journalist hat einige besorgniserregende Neuigkeiten für Celtic, drei interessierte Vereine

Daily Star-Reporter Paul Brown hat es erzählt Gib mir Sport dass es wahrscheinlich ist Josip Juranović wird Celtic im Januarfenster verlassen und sich einem Premier League-Klub anschließen. Eine Handvoll Mannschaften im Süden sollen den kroatischen Verteidiger im Auge behalten.



Der 27-jährige Juranovic ist derzeit in Katar und spielt für sein Land bei der Vorbereitung auf das Achtelfinale. Nach zwei Gegentoren in drei Spielen gegen Belgien und Marokko und einem 4:1-Sieg gegen Kanada treten sie gegen Japan von Daizen Maeda an.



wann ist teen wolf wieder da

Doch über die WM hinaus ist Juranovics Zukunft unklar. Der Ex-Star von Dinamo Zagreb ist bei der Weltmeisterschaft aufgefallen und es gibt Interesse an der Premier League. 90-Minuten-Bericht das West Ham ist an einem Wechsel des Rechtsverteidigers interessiert.

Die tägliche Post sagen, dass Chelsea und Manchester United ebenfalls daran interessiert sind. Während sein £16.000 pro Woche Der Vertrag endet im Juni 2026. Brown sagt, es scheint ziemlich festzuhalten, dass er zum Januarfenster nach Süden ziehen wird. Interesse ist reichlich vorhanden.

„Es wird interessant, es besteht eine ziemlich gute Chance, dass er geht, das wurde mir gesagt. Und es besteht kein Zweifel, dass er in der Premier League landen könnte, weil sie im Laufe der Saison bisher von zwei oder drei Vereinen beobachtet wurden.



 Kroatien – Belgien: Gruppe F – FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022
Foto von Ayman Aref/NurPhoto über Getty Images

Brown: Es ist wahrscheinlich, dass Juranovic Celtic im Januar verlassen und in den Süden wechseln wird

West Ham, Chelsea oder Manchester United? Alle drei könnten einen Rechtsverteidiger gebrauchen, aber Juranovic muss sich bewusst sein, dass er Schwierigkeiten haben könnte, in der Startelf zu stehen. West Ham muss Vladimir Coufal ersetzen, der wahrscheinlich auch ins Januarfenster gehen wird.

wie zu tun, wo ist dein seelenverwandter filter

Im Sommer läuft sein Vertrag aus. Aber die Hammers haben auch Thilo Kehrer und Ben Johnson. Manchester United könnte Aaron Wan-Bissaka erlauben zu gehen und braucht Konkurrenz für Diego Dalot. Chelsea braucht Deckung für Reece James.

Der englische Star bleibt verletzungsbedingt pausieren und ein Wechsel zu den Blues ist ebenfalls möglich. Während also alle drei einen Spieler wie Juranovic gebrauchen könnten, muss sich der kroatische Star auch bewusst sein, dass er möglicherweise nicht die erste Wahl ist.



 FBL-WC-2022-PRESSER-CRO
Foto von OZAN KOSE/AFP über Getty Images

In anderen Nachrichten, „Für dich“: Manchester-United-Star Antony enttäuscht von Neuigkeiten über Arsenal-Star