Nottingham Forest lässt Tottenham frei, ein 15-Millionen-Pfund-Ass zu unterzeichnen, aber der Deal bleibt stehen

Tottenham Hotspurs Jagd nach dem 15-Millionen-Pfund-Atalanta-Spielmacher Ruslan Malinowskij ist laut italienischer Veröffentlichung mit dem Wechsel des Ukrainers in die Premier League im Januar ins Stocken geraten Der Tag.



Nachdem die Verhandlungen mit Spurs im Sommer gescheitert waren, könnte sich die Geschichte wiederholen.



Malinowski, nachdem er bereits persönliche Gespräche mit Tottenham-Trainer Antonio Conte geführt hatte , scheint sein Herz auf einen Januar-Wechsel nach Nord-London gesetzt zu haben. Und da sein Vertrag am Ende der laufenden Saison ausläuft, ist Atalanta bereit, nur 15 Millionen Pfund zu akzeptieren.

  Atalanta BC - SS Lazio - Serie A
Foto von Sportinfoto/DeFodi Images über Getty Images

Um die Hoffnungen der Spurs weiter zu stärken, Bologna hat sich kürzlich aus dem Rennen ausgeschlossen . Nottingham Forest richtete derweil seine Aufmerksamkeit auf den Neuzugang Gustavo Scarpa.

Tottenham Hotspur befindet sich in Gesprächen, um Ruslan Malinovskyi vom Serie-A-Klub Atalanta zu verpflichten

Aber während Tottenham für Malinowskii ( Sport Mediaset ), verlaufen die Gespräche nicht mehr so, wie es sich beide Parteien gewünscht hätten. Laut Il Giorno, Ablenkungen durch die anhaltende Juventus-Situation – Spurs-Direktor Fabio Paratici hat über ein Jahrzehnt in Turin gearbeitet, bevor er 2021 nach England ging – machen Tottenhams Verfolgung von Malinowskij schwieriger, als es sonst vielleicht gewesen wäre.



Sowohl Conte als auch Paratici TMW hinzufügen, glauben, dass Malinovskyi die „perfekte“ Januar-Ergänzung für eine Spurs-Mannschaft wäre, die sich zu sehr auf die Kreativität von Harry Kane und Dejan Kulusevski verlässt. Malinowskij mit seinem Hammer-linken Schuh ist einer der eher unterschätzten offensiven Mittelfeldspieler des europäischen Fußballs.

Malinowskij ist am besten, wenn er von rechts einschneidet; wie ein gewisser seidiger Schwede. Er hat auch über 40 Tore und über 40 Vorlagen in den letzten vier Spielzeiten.

Nottingham Forest Zeichen Gustavo Scarpa

Nottingham Forest scheiterte im Sommer mit einem Gebot von 12 Millionen Pfund . Die Mannschaft von Steve Cooper scheint sich aus dem Rennen um Malinowskiis Unterschrift zurückgezogen zu haben; Bestätigung der Ankunft des ehemaligen Palmeiras-Talismans Scarpa am Sonntagmorgen.



„Ich freue mich sehr, hier zu sein. Es ist ein Traum für mich“, erzählt Scarpa Die offizielle Website des Waldes.

„Es ist eine neue Herausforderung und ich kann es kaum erwarten, dass sie beginnt. Seit ich ein kleines Kind war, war es immer ein Ehrgeiz, in Europa zu spielen. Und mein Traum ist es, in der Premier League zu spielen.

„Ich bin ein technischer Spieler, aber ich habe mein Spiel in den letzten Saisons auch defensiv weiterentwickelt. Ich bin sehr engagiert, fleißig und freue mich darauf, jetzt loszulegen.“



Scarpa kommt ablösefrei. Er wurde zum besten Spieler Brasiliens für die Saison 2022 gekürt.

„Er ist ein offensiver Mittelfeldspieler. Er ist nicht besonders gut gebaut, aber er hat einen schönen linken Fuß. Ein Zauberstab eines linken Fußes“, erzählt der Südamerika-Experte Tim Vickery talkSPORT .



„Er wird mit der Körperlichkeit zu kämpfen haben. Aber dieser linke Fuß nach Standardsituationen … großartig. Und nur die Tatsache, dass er will diese Erfahrung, in einem anderen Land zu leben, eine andere Kultur zu erleben, die den gesamten Anpassungsprozess viel einfacher macht.“

  US Lecce v Atalanta BC - Serie A
Foto von Maurizio Lagana/Getty Images

In anderen Nachrichten, Arsenal sollte nach den Nachrichten von Gabriel Jesus im Januar ein Angebot für einen 73-Millionen-Pfund-Stürmer abgeben