Peter Crouch sagt, der Tottenham-Spieler sei „wütend“ auf die WM-Form gewesen

Peter Crouch hat seinen That Peter Crouch Podcast erzählt dieser Tottenham-Star Harry Kane wird „wütend“ gewesen sein, weil er im Achtelfinale kein Tor erzielt hatte – bevor er am Sonntagabend endlich sein WM-Konto für England eröffnete.



Der 29-jährige Kane konnte in Englands Gruppenspielen kein Tor erzielen. Er legte jedoch drei Vorlagen für seine Teamkollegen auf. Tatsächlich profitierten Raheem Sterling, Marcus Rashford und Phil Foden alle von seiner Fähigkeit, weit hinauszugehen und Chancen zu kreieren.



Aber Kane traf nicht – tatsächlich hatte er keine wirklichen Torchancen. Aber gegen Senegal wurde er von Phil Foden aufs Tor durchgespielt und Junge, hat er seine Chance genutzt. Er schlug einen an Chelseas Edouard Mendy vorbei.

wann ist my hero academia staffel 5

Das wird Kane entlasten. Viele hätten den englischen Kapitän in Frage gestellt, wenn er ohne Tor ins Viertelfinale gegen Senegal gegangen wäre. Crouch sagt, dass Kane wütend gewesen sein wird, auch wenn er es nicht sagt.

 England gegen Frankreich: Viertelfinale – FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022
Foto von FIFA/FIFA über Getty Images

„Ohne Zweifel wäre die Person, die Harry Kane ist, immer noch in seinem Hinterkopf gewesen. Er würde Ihnen etwas anderes sagen, aber er hätte trotzdem darüber nachgedacht, dass er noch nicht getroffen hat. Es wäre Streit mit ihm gewesen.



„Er will in jedem Spiel treffen, also wäre er sauer gewesen, wenn er in drei Spielen nicht getroffen hätte. Aber einige seiner Lieferungen, wenn er weit rausgeht, war die Flanke mit der Linken [gegen Senegal], wow. Er ist so kreativ“, Crouch erzählte seinem Podcast.

in welcher reihenfolge laufen die filme von fluch der karibik

Crouch: Tottenham-Star Kane wird sauer auf die WM gewesen sein

Dieses Tor gegen England zu erzielen, so wie er es getan hat, war ein echter Moment für England. Man hat das Gefühl, dass es ein Katalysator für die Three Lions sein könnte, weiterzumachen und sich wirklich in Richtung des WM-Finales zu drängen und es sogar zu gewinnen.

Aber Crouch hat recht. Da er selbst Torschütze war, weiß er, dass Kane frustriert gewesen sein wird, kein Tor erzielt zu haben. Das ist keine Geringschätzung seiner Leistungen. Er war exzellent, seine Kreativität war entscheidend für The Three Lions.



Kann er gegen Frankreich seinen zweiten holen? Wenn er das tut, wird es für England massiv sein. Ein echter Test für England und Kane. Aber es wird Frankreichs härtestes Spiel des Turniers und sie werden genauso nervös sein wie England am Samstag.

Wer ist Herr Wilson am Ende der Justice League?
 Manchester City gegen Brentford FC - Premier League
Foto von James Gill – Danehouse/Getty Images

In anderen Nachrichten, 'Nicht wirklich das, was Sie wollen': Jenas kritisiert den Celtic-Mann am Montag während eines Kommentars